Während wir die Haut mit verschiedensten Cremen verwöhnen und pflegen, lassen wir die Haut oft gänzlich im Stich, wenn sie die größte Unterstützung benötigt. Die Verwendung von Sonnencreme mit hohen Lichtschutzfaktor für den entsprechenden Hauttyp ist nur eine von vielen kleinen Maßnahmen, die Großes bewirken. Denn gerade in der schönsten Jahreszeit setzen wir die Haut oft sogar ungeschützt der Sonne aus und riskieren tiefgehende Schädigungen – mit weitreichenden Folgen.

Wo viel Licht, da auch viel Schatten

Hautkrebs wird in drei Formen unterteilt, die sich nicht nur in ihren Merkmalen, sondern auch in ihrem Verlauf unterscheiden: das Basalzellkarzinom – auch weißer oder heller Hautkrebs genannt –, das Plattenepithelkarzinom und das Melanom – schwarzer Hautkrebs und die bekannteste und auch gefährlichste Hautkrebsform. Das Melanom hat seinen Ursprung in den pigmentbildenden Zellen, den Melanozyten.

Diese Zellen bilden bei Sonnenbestrahlung das schützende Melaninpigment, dass unsere Haut vor weiteren schädlichen Strahlen der Sonne bewahren soll. Werden diese Melanozyten aber zu stark geschädigt, kann sich ein Tumor – ein Melanom – entwickeln. Ein Melanom kann jedoch aber auch aus Muttermalen entstehen, die ebenso eine verdichtete Ansammlung von Melanozyten aufweisen.

Gezielte Therapie

Der Behandlungserfolg liegt auch im tieferen Verständnis der Entstehung von Krebs. Bei der Erkrankung werden verschiedene Kontrollfunktion in der Regulierung der Zellteilung ausgeschaltet. Die jeweilige Mutation des Gens, das für das unkontrollierte Zellwachstum zuständig ist, gibt eine weitere Wahl der medikamentösen Therapie vor.

Als Durchbruch in der Melanomtherapie gelten verschiedene Substanzgruppen, die gezielt in das Wachstum des Tumors eingreifen. Die Kombinationstherapie mit Antikörper-Medikamenten kann oral als Tablette verabreicht werden. Diese Form steigert nicht nur die Lebensqualität, sondern erhöht die Überlebensdauer der Betroffenen ganz entscheidend. Diese Erfolge in der Melanomtherapie lassen die Hoffnung auf ein langes Leben wieder neu erstrahlen.